Derzeit so begehrt wie selten vorher. Ein wenig ist man erinnert an die Zeit, wo es nach der Wende, die Sonderabschreibung OST gab. Damals gab es auch einen wahren „run“ auf Immobilien. Für manchen war es dann auch der wirtschaftliche ru(i)n. Gier frisst Hirn haben wir damals alle gesagt, dieArtikel lesen

Nicht nur wegen der Privilegien und der enormen Flexibilität hinsichtlich der Gestaltungsmöglichkeiten des Vertrages und der Vermögensanlage, kombiniert mit der günstigen Kostenstruktur, bietet sich die Private Wealth Police als echtes Finanzplanungs-instrument für liquide Vermögen geradezu an.Artikel lesen

Sie gehört zu den viel angegriffenen Lebensversicherungsgesellschaften im Internet, leidet dadurch natürlich unglaublich in Ihrer Reputation. Indirekt ist dafür die Pleite des K1 Fonds von Helmut Kiener verantwortlich. Auch Vienna Life hatte sich in das „System Kiener“ miteingeklinkt, ohne sicherlich wirklich zu wissen, was da im Hintergrund so alles passiertArtikel lesen

Was machen Sie wenn Sie krank werden über einen längeren zeitraum, oder Arbeitslos und keine Steuern bezahlen? Wer keine Steuern bezahlt kann auch keine Steuern sparen? Wolfgang Müller vom Internetportal denkmalschutzimmobilien-leipzig-dresden-erfurt-potsdam, sagt deutlich „ersparte Steuern sollten nur das „Sahnehäubchen“ obendrauf sein.Artikel lesen

Wir sind ein langjähriger Spezialist im Immobilienbereich. Dank bester Kenntnisse der regionalen Märkte und der Fähigkeit, Entwicklungspotenziale von Immobilien zu erkennen, haben wir die Immobilienlandschaft in vielen Teilen Deutschlands geprägt. Das Bauträgergeschäft ist in den Gesellschaften DGG Deutsche Gesellschaft für Grundbesitz AG und Megaron Bauprojekt GmbH angesiedelt.Artikel lesen

Jede Meinung ist wichtig, so die Aussage vom IDV Institut aus Köln. Wissen Unternehmen nicht, was Käufer an Produkten interessiert, dann wird möglicherweise am Markt vorbei produziert. das Unternehmen kann an solchen Fehlentscheidungen Pleite gehen. damit die snicht passiert gibt es Marktforschungsinstitute. Die Leute die bei Ihnen zu Hause anrufenArtikel lesen

Der Sommer hat uns voll im Griff, und sorgt für tolle Ergebnis bei Solaranlagen.Hier freuen sich die Besitzer. Windkrfat dabei derzei schwierig, denn es geht kaum ein Lüftchen und das Thema „Strom aus Wasserkraft“ auch derzeit schwierig, denn es regnet nicht. Wir gehen eher auf eine Trockenperiode zu.Wer sich auchArtikel lesen

Um 30% sollen die Einnahmen der Solarparkbetreiber in den letzten Monaten angeblich gesunken sein. Dies bedingt durch das schelchte Wetter im Frühjahr diesen Jahres. Einige Betreiber von Solaranlagen sollen durch die geringeren Einnahmen bereits Schwierigkeiten haben Zins und Tilgung für dei aufgenommenen Darlehen zu bezahlen.Artikel lesen