Medizinischer Cannabis ist in Deutschland und in vielen anderen Staaten der Erde für medizinische Zwecke legalisiert worden. Die MABEWO AG entwickelt und betreibt im Konzert mit Partnern internationale Projekte zur Bereitstellung wichtiger Lebensgrundlagen wie Lebensmittel, Futtermittel und Grundstoffe für die Pharmazie.Artikel lesen

Bereits die große Visionärin des Mittelalters Hildegard von Bingen (1098-1179) hat in ihrer Zeit die medizinischen Möglichkeiten von Cannabis geschildert und die Naturheilkunde de facto etabliert. Was die Äbtissin vor rund 800 Jahren niederschrieb, ist bestechend aktuell. Durch die Legalisierung von Medizinischem Cannabis wird altes Wissen aktuell hinterfragt und weiter erforscht.Artikel lesen

Mehr Nahrung aus weniger Ressourcen, ist eines der Hauptmerkmale der zweiten grünen Revolution. Stefan Ruckelshaußen, überzeugter Bio-Landwirt und Geschäftsführer der Food & Energy Campus Groß-Gerau GmbH, weiß um den Umbau des Lebensmittelanbaus. Die Herausforderungen liegen im Agrarsektor in der Erarbeitung von effizienten landwirtschaftlichen Konzepten.Artikel lesen

Die Vorteile der Aufzucht von Pflanzen im geschlossenen Raum (Indoor-Farming) in den Green-Dome-Anlagen unter Einbeziehung der modularen Produktionsanlagen bieten Vorteile. Durch geschlossene Indoor-Farming-Systeme benötigt die Aufzucht von Pflanzen wenig Wasser und die optimale Nährstoffzufuhr ist im Einklang mit der Abwasseraufbereitung aus technologischer Sicht gewährleistet – im Gespräch mit dArtikel lesen

Die Idee, alle Ressourcen zu nutzen, ist mit dem Konzept „Energie und Nahrung“ vor einigen Jahren geboren worden. Jedes Substrat, das zur Anlage gefahren wird, soll komplett in Strom, Wärme, Dünger, Lebensmittel oder sauberes Wasser umgewandelt werden. Ein Ziel ist es, Chancen zu erkennen, die Kreislaufsysteme immerwährend zu ergänzen und zu optimieren.Artikel lesen

Superfood aus Indoor-Farming Anlagen der MABEWO-Gruppe. Viele vergessen beim Thema Superfood unsere heimischen Helden, wie Heidelbeere, Grünkohl, schwarzer Holunder, Johannisbeere, Walnüsse oder Hirse und denken eher an Chia, Quinoa, Maca, Yacon oder Amarant. Wie funktionieren die Indoor-Farming Anlagen der MABEWO-Gruppe.Artikel lesen

Wie die Ernährung der erwartenden 10 Milliarden Menschen bis 2050 decken? Neue Anbaumethoden und Konzepte wie Indoor-Farming werden erforscht. Indoor-Farming Konzepte berücksichtigen folgenden Umstand: Das erwartete Flächenwachstum der Städte geht vielfach auf Kosten von Ackerland im direkten Umfeld, denn Städte entstehen häufig in fruchtbaren Regionen – im Gespräch mit Jörg Trübl von der MABEWO AArtikel lesen

Afrika verweist auf einen rasanten Anstieg von biologisch abbaubaren Produkten. Hier gilt das Rizinusöl als Wunderheilmittel. Die GrowExpress Ltd. setzt auf den Anbau von Rizinusbäumen und sichert somit den Kleinbauern in Afrika eine erfolgreiche Zukunft.Artikel lesen

Die Idee der vertikalen Landwirtschaft ist nicht neu, wie die “Hängenden Gärten von Babylon” beweisen. Verticale Landwirtschaft als Lösung für den Nahrungsmittelbedarf und den Klimaschutz. Jörg Trübl zu den High-Tech-Anbaumethoden der Indoor-Farming-Module der MABEWO AG.Artikel lesen